Skip to main content

Arbeitgeberservice

Der Arbeitgeberservice bietet ein umfassendes Dienstleitungsangebot an, das speziell auf die Bedürfnisse von Unternehmen ausgerichtet ist – schnell, kompetent und zuverlässig. Er vermittelt passende Fachkräfte, gibt finanzielle Unterstützung und berät zu allen Fragen rund um die Qualifizierung von Beschäftigten.

Bei der Personalbeschaffung berät und unterstützt Sie der Arbeitgeberservice, angepasst auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens. Zusammen mit Ihnen überlegt man, wie Ihre vakante Stelle am besten besetzt werden kann. Es werden die genauen Anforderungen an den/die Bewerber/in festgelegt. Die Stellenausschreibung kann auf Wunsch auch in der kostenlosen Jobbörse  der Agentur für Arbeit ausgeschrieben werden. Auf Wunsch wird eine Vorauswahl aufgrund der mit Ihnen erarbeiteten Kriterien durchgeführt.

Auch im Rahmen der Personalentwicklung berät und hilft Ihnen der Arbeitgeberservice gerne. Wenn beispielsweise die gewünschte Fachkraft nicht gefunden wird, kann man überlegen, ob man einen bereits beschäftigten Mitarbeiter weiterbildet. Im Rahmen der Weiterbildungsberatung wird nicht nur geschaut, wie dies umgesetzt werden kann, sondern in bestimmten Konstellationen gibt es auch hierzu eine finanzielle Unterstützung.

Auch in schwierigen Zeiten ist der Arbeitgeberservice ein verlässlicher Ansprechpartner für Sie. Sei es einerseits bei Fragen rund um das Thema Kurzarbeit und Beschäftigungsgesellschaften oder andererseits im Bereich der Personalanpassung. Hier unterstützt Sie die Agentur gerne bei der Administration der Arbeitslosmeldungen. Durch frühzeitige Vermittlung und Qualifizierung versuchen wir eine drohende Arbeitslosigkeit zu vermeiden.


Auch im Bereich der Förderungen bietet Ihnen das Jobcenter verschiedene Hilfestellungen an:

  • Praktika/ Probearbeit
  • Eingliederungszuschuss

Auch Ausbildungsbetriebe können unter bestimmten Voraussetzungen unterstützt werden, wenn sie förderungsbedürftige junge Menschen betrieblich ausbilden.

Folgende Leistungen möchten wir Ihnen exemplarisch vorstellen:

  • Ausbildungsbonus
  • Berufsausbildungsbeihilfe
  • Ausbildungsbegleitende Hilfe
  • Ausbildungsmanagement

Wenn eine Förderung aus Ihrer Sicht in Betracht kommt, wenden Sie sich bitte an Ihren persönlichen Ansprechpartner im Arbeitgeberservice oder rufen Sie unter der Servicerufnummer 0800 45 55 520  (gebührenfrei) an.

Kontakt

Jobcenter Trier Stadt
Gneisenaustr. 38
54294 Trier

Tel. Arbeitgeberservice: 0800 45 55 520
Fax: 0651 2059107400
Telefonverzeichnis
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag-Freitag:
08.00 - 12.30 Uhr
oder nach Terminvereinbarung

Neuantragstellung:
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag:
08.00 - 11.30 Uhr