Skip to main content

Lexikon / Glossar

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XY Z


Fulltext Search: Only Search Title



Einträge 1 bis 5 von 5

A:
Anspruchsvoraussetzungen
Antrag
Arbeitsgelegenheiten
Arbeitsunfähigkeit
Auszahlung
 
Arbeitsgelegenheiten
Arbeitsgelegenheiten (kurz: AGH), sind Tätigkeiten im gemeinnützigen Bereich die zusätzlich geschaffen werden, d.h. keine versicherungspflichtige Beschäftigung ersetzen und im öffentlichen Interesse liegen. Die Aufwendungen, die einem Arbeitslosengeld II-Empfänger durch die Aufnahme eines so genannten Ein- Euro- Jobs oder auch Zusatzjobs entstehen, werden finanziell ausgeglichen. Diese Mehraufwandsentschädigung wird nicht auf das Arbeitslosengeld II angerechnet und beträgt pauschal 1 € pro geleistete Stunde.