Skip to main content

Was steht auf dieser Seite?

Das Job-Center hat eine Internet-Seite in Leichter Sprache.
Auf der Seite steht, was das Job-Center ist.
Auf der Seite steht, was das Job-Center macht.
Auf der Seite steht, wo das Job-Center ist.
Und wie man den Weg zum Job-Center findet.
Oder wie die Telefonnummer vom Job-Center ist.

 

 


Was macht das Jobcenter Trier?

Arbeit:
Das Job-Center hilft allen, die keine Arbeit haben.
Wenn man eine Arbeit sucht, findet das Job-Center Trier eine Arbeit.
Das Job-Center Trier sucht die richtige Arbeit für jeden.

Geld:
Vom Job-Center bekommt man Geld für eine Bewerbung.
Zum Beispiel für den Bus zu einer Firma.
Oder für eine Briefmarke für eine Bewerbung.

Maßnahme:

Das Job-Center Trier hilft auch mit einer Maßnahme.
Eine Maßnahme ist wie Schule.
Bei einer Maßnahme lernt man wichtige Sachen.
Man lernt, was man bei einem Bewerbungs-Gespräch sagt.
Man lernt Sachen, die man auf der Arbeit wissen muss.
Mit einer Maßnahme findet man leichter eine neue Arbeit.

Arbeitslosen-Geld 2 (ALG II):
Vom Job-Center Trier bekommt man das Arbeitslosen-Geld 2 (ALG II).
ALG II ist ein kurzes Wort für Arbeitslosen-Geld 2.
Arbeitslosen-Geld 2 (ALG II) bekommt man, wenn man keine Arbeit hat.
Mit dem Arbeitslosen-Geld 2 (ALG II) kann man Essen kaufen.
Oder die Miete für eine Wohnung bezahlen.
Das Job-Center weiß, wer das Arbeitslosengeld 2 bekommt.
Für Arbeitslosen-Geld 2 (ALG II) muss man ein Blatt ausfüllen.
Das Blatt heißt Antrag.
Den Antrag muss man im Job-Center Trier abgeben.

Flüchtlinge und Menschen aus anderen Ländern:

Das Job-Center Trier hilft auch Menschen aus anderen Ländern.
Das Job-Center hilft, in Deutschland eine Arbeit zu finden.
Das Job-Center hilft zum Beispiel mit Deutsch-Unterricht.

Arbeit-Geber:                        
Das Job-Center hilft auch Arbeit-Gebern.
Arbeit-Geber sind Menschen, die eine Firma haben.
Und der Chef von anderen Menschen sind.
Das Job-Center hilft Arbeit-Gebern, die Leute für eine Firma suchen.


Wobei kann mir das Jobcenter Trier Stadt helfen?

Das Job-Center hilft, damit man eine Arbeit findet.
Das Job-Center weiß, wo es Arbeit gibt.
Man kann die Mit-Arbeiter vom Job-Center viele Sachen fragen.
Das Job-Center hilft, wenn man eine Bewerbung schreibt.

Vom Job-Center bekommt man das Arbeitslosen Geld 2.
Oder Geld für die Wohnung.
Oder Geld für andere Sachen.
Zum Beispiel, wenn man ein Kind bekommt.


Wo ist das Jobcenter Trier Stadt?

Adresse:
Das Job-Center Trier ist in Trier-West.
In der Gneisenau-Straße.
Die Hausnummer ist 38.
Nach Trier-West kann man zu Fuß gehen.
Aus der Innen-Stadt geht man über die Römer-Brücke.
Die Römer-Brücke ist eine Brücke über die Mosel.

Bus:
Man kann mit dem Bus zum Job-Center Trier fahren.
Busse mit der Nummer 1 oder 2 oder 10 fahren zum Job-Center.
Die Busse fahren am Haupt-Bahnhof Trier los.
Die Halte-Stelle für das Job-Center Trier heißt Trierweiler Weg.

Auto:
Man kann mit dem Auto zum Job-Center fahren.
Am Job-Center Trier gibt es Park-Plätze.

Öffnungs-Zeiten:
Am Montag hat das Job-Center auf. Von 8 Uhr bis 12.30 Uhr.
Am Dienstag hat das Job-Center auf. Von 8 Uhr bis 12.30 Uhr.
Am Mittwoch ist das Job-Center zu.
Am Donnerstag hat das Job-Center auf. Von 8 Uhr bis 12.30 Uhr.
Am Freitag hat das Job-Center auf. Von 8 Uhr bis 12.30 Uhr.
Am Samstag ist das Job-Center zu.
Am Sonntag ist das Job-Center zu.

Warte-Marken:
Man muss immer eine Warte-Marke ziehen.
Auf der Warte-Marke steht eine Nummer.
Die Nummer zeigt, wann man drankommt.
Wenn man keine Warte-Marke hat, kommt man nicht dran.
Warte-Marken kann man bis 12 Uhr ziehen.

Wenn man früh kommt, ist man schnell fertig.


Wen kann ich im Jobcenter Trier Stadt anrufen oder wem eine E-Mail schreiben?

Das ist die Adresse:
Job-Center Trier Stadt
Gneisenau Straße 38
54294 Trier

Hier können Sie anrufen:

Die Telefon-Nummer ist:
0651 – 205 – 7000

Sie können ein FAX schicken:
Die FAX-Nummer ist:
0651 – 205 – 910 – 7400

Sie können eine E-Mail schicken:
Die E-Mail-Adresse ist:
jobcenter-trier@jobcenter-ge.de

Was bedeutet das? Hier Info-PDF herunter laden

Link: Wichtige Worte aus dem Job-Center in Leichter Sprache

Kontakt

Jobcenter Trier Stadt
Gneisenaustr. 38
54294 Trier

Telefon:
0651 205 7000
Fax: 0651 2059107400

Telefonverzeichnis
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag-Freitag: 08.00 - 12.30 Uhr
oder nach Terminvereinbarung
 
Die Ausgabe der Wartemarken endet um 12.00 Uhr

Neuantragstellung:
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag: 08.00 - 11.30 Uhr

Besonders empfehlenswert sind die publikumsschwachen Zeiten von 8.00 bis 10.00 Uhr.

Grundsatzerklärung gegen Gewalt

Laden Sie sich hier die Grundsatzerklärung des Jobcenter Trier Stadt als PDF herunter:
Grundsatzerklärung Deutsch
Grundsatzerklärung Englisch
Grundsatzerklärung Arabisch